Anchesaas Kuschelecke

Kuschelecke

Kategorien

Wege aus der Kuschelecke







Gratis bloggen bei
myblog.de




So...

nun isses soweit: wir ziehen noch diese Woche um und ich melde mich hiermit ab für unbestimmte Zeit (Internet usw. muss noch alles erst veranlasst werden). Morgen schau ich evtl. noch rein und sollte es noch was Neues geben werde ichs noch ergänzen.


Die letzten News von Tim: er wurde extubiert, da er alleine atmen konnte, aber heute hatte er schon wieder Probleme damit und hohes Fieber, so dass sie wieder ans beatmen denken.


Ansonsten: meinen Lesern ein schönes und ruhiges Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr




Edit:
Gerade erfahre ich, dass Tim wieder intubiert ist, über 40° Fieber hat und zu allem Überfluss noch ne Thrombose - nimmt das denn garkein Ende????
6.12.06 21:09


Kurz

...melde ich mich mal aus dem Chaos hier wieder. Grundsätzlich haben wir wieder Internet, nur das Netzwerk mag noch nicht und mein Männe und ich müssen teilen... ich hoffe aber, dass wir das bald in den Griff bekommen.

Ansonsten Kurzzusammenfassung: es ging ziemlich viel schief in den letzten Wochen seit meinem letzten Posting. Wir hatten zwar liebe und tatkräftige Hilfe ohne die wir blöd dagestanden hätten, aber fertig sind wir immer noch nicht. Wir wurden beide zum Umzugswochenende krank, bei mir wird es jetzt endlich besser, bei meinem Holden hat es sich zur ausgewachsenen Luftröhren- und Kehlkopfentzündung herausgeputzt Dementsprechend geht hier nur alles schleppend voran und wir haben immer noch ein paar unausgepackte Kartons, die unserer Aufmerksamkeit harren. Die Küche funktioniert nur teilweise, da der Wasseranschluss so garnicht mag. Aber zumindest kann ich kochen... und muss halt spülen und Wasserholen aus dem Bad machen.

Bisserl Verschnaufpause hatten wir eigentlich nur am 1. Feiertag, den wir bei den Schwiegis verbracht haben.

Ansonsten hat Liam einen riesen Entwicklungssprung hingelegt und misst inzwischen so nebenbei bemerkt 78 cm und trägt immer mehr Teile in Größe 80. Nichts ist mehr sicher, da er sich rumkugelt/rollt und damit mobil geworden ist. Stehen will er auch unbedingt und drückt die Beinchen so fest und sicher durch, dass man nur noch leicht wegen dem Gleichgewicht halten muss. Bussi geben ist das neuste bei ihm - zwar mit aufgerissenen Mündchen und sehr... ähm feucht aber es ist einfach super niedlich. Und eine große Plaudertasche ist er - ganze Romane werden erzählt mit diversen Silben - auch Mama alleine ist schon dabei (wie bewusst ist die andere Frage).

Wegen Tim Neuigkeiten: er hat in der Nacht vom 8/9 Dezember in einer 6 Stündigen OP ein neues Herz bekommen und bisher läuft es wohl ganz gut. Er hat zwar derzeit Entzugserscheinungen, da die Beruhigungsmittel usw. abgesetzt werden aber sonst macht er sich sehr gut. Endlich eine gute Nachricht!!!
28.12.06 19:43